Vor dem Shooting :

Ich versuche, jedes Shooting individuell auf Ihr Tier und Sie zuzuschneiden. Machen Sie sich bitte Gedanken, ob Sie einen speziellen Bildwunsch haben und Ihnen eine spezielle Location vorschwebt. Von Porträt- über Action- bis Wasserfotos sollte viel möglich sein.
Bitte noch die AGB`s lesen;-)

 

Am Shooting :

Beim Shooting herrscht absolut kein Zeitdruck, auch wenn es über die gebuchte Zeit geht. Mir ist wichtig, dass alles ruhig, in entspannter Atmosphäre und mit den nötigen Pausen abläuft.

 

Bitte beachten Sie noch folgendes :
  • Poweren Sie den Hund nicht zu sehr aus vor dem Shooting
  • Vielleicht noch kurz mit dem Kamm durchs Fell
  • Gudeli und ein Lieblingsspielzeug und/oder sonstige Motivationsmittel nicht vergessen.

Nach dem Shooting :

Einige Tage nach dem Shooting bekommen Sie einen Link zu meiner Online-Galerie, wo Sie Ihre gewünschten Bilder aussuchen können. Diese sind noch unbearbeitet. Die fertigen Bilder sende ich Ihnen schnellstmöglich auf einem USB Stick per Post zu. Sie bekommen die Fotos hochauflösend ohne Logo und die gleiche Anzahl Weboptimiert mit meinem Logo. Für Internet, Social Media, usw. sind nur die Fotos mit Logo zu verwenden.

Allgemeines :

Ich biete nur Outdoor Shootings beschränkt auf den Kanton Bern an.
Das Licht spielt neben dem Model ebenfalls eine Hauptrolle, darum finden die Shootings nur morgens ab Sonnenaufgang bis Vormittags sowie spät nachmittags bis Sonnenuntergang statt.
Das Wetter muss natürlich auch passen. Ich behalte mir vor Shootings bei schlechtem Wetter kurzfristig abzusagen. Natürlich wird kostenlos ein Ersatztermin angeboten.
Bei der Locationwahl bin ich für jeden Vorschlag offen. Wichtig ist, das es keine störenden Objekte in der Umgebung hat, wie Häuser, Strommasten, usw. Ideal ist ein weitläufiges Wiesenstück mit einheitlichem Hintergrund, wie Wald oder Büsche/Sträucher. Zu vielbefahrenen Strassen sowie der Eisenbahn oder starkfrequentierten Spazierwegen sollte genügend Abstand sein.
Menü